TOP 

Programm des Festivals

10. September 2011,
12 bis 20 Uhr
, Palais Biron in Baden-Baden (Lichtentaler Str. 92)

12:00 – 13:30 Uhr – Salon Baden-Baden - Eröffnungsfeier:
Eröffnung durch hochrangige Gäste. Musikalischer Rahmen: Vladimir Romanov, Virtuosen St. Petersburg, Stuttgarter Choristen und russische Konzertmusiker.
13:30 - 14:15 - Salon Merck, Salon Redwitz - Zeit für kulinarische Köstlichkeiten:
russische Spezialitäten, angeboten von dem Team des Restaurants "Rodina" in Baden-Baden.
14:15 – 15:15 – Salon Baden-Baden – Profibühne:
Werke von J. S. Bach, A. Vivaldi, A. Piazzolla, F.  Schubert, V. Romanov u. a., vorgetragen von  hochkarätigen Musikern.
16:00 – 17:00 – Salon Baden-Baden – Jugendbühne:Jugendorchester der Volksmusikinstrumente „Druzhba“, Tanz- und Balletschulen aus ganz Deutschland, mehrfacher Preisträger der internationalen Gesangswettbewerbe Daniel Chanin u. a.
17:15 – 18:00 – Salon Merkur – Vortrag:
„Baden-Baden – Herz und Seele Russlands in Europa“. Vortrag von der Präsidentin der Turgenev Gesellschaft Deutschland Frau Renate Effern.
18:00 – 18:30 – Salon Merkur – Auftritt russischer Liedermacher.
18:45 – 19:45 – Salon Baden-Baden – internationale Jazzsession.
19:45–20:00 – Feierlicher Abschluss.

Darüber hinaus:
Ausstellung ausgewählter Bilder (Salon Lichtental), Business-Lounge (Salon Badener Höhe), VIP-Lounge (Kaminzimmer) und kulinarische Köstlichkeiten (durchgehend verfügbar im Salon Redwitz).